Altpreußisches Garnisonregiment No. Xii - Verwendung

Wie alle stehenden Garnisonseinheiten war auch das Garnisonbataillon XII vorwiegend zur Verteidigung seines Stationierungsortes vorgesehen, obgleich es in Ausrüstung und Ausbildung den Feldeinheiten entsprach. Wegen dieser Zweitrangigkeit galten bei der Auswahl der Soldaten weniger strenge Maßstäbe. Da die wenig beeindruckenden Emdener Befestigungsanlagen eine erfolgreiche Verteidigung gegen einen ernsthaft auftretenden Angreifer kaum zuließen, war die eigentliche Aufgabe des Bataillons, die Zugehörigkeit Ostfrieslands zu Preußen zu unterstreichen und durch seine Präsenz als Repräsentant der staatlichen Macht zu wirken.


Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

★ Altpreußisches Garnisonregiment No. Xii - Zusammenfassung ★ ★ Altpreußisches Garnisonregiment No. Xii - Geschichte ★ ★ Altpreußisches Garnisonregiment No. Xii - Stärke Und Organisation ★ ★ Altpreußisches Garnisonregiment No. Xii - Verwendung ★ ★ Altpreußisches Garnisonregiment No. Xii - Uniformierung ★

Weitere Artikel →

This text is licensed under Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0. See more / Authors