Arachnocampa Luminosa - Verbreitung

Die Art kommt in feuchten Höhlen, Grotten, in Erdspalten an Abhängen, unter Baumwurzeln, überhängenden Felsen und windstillen, feuchten Plätzen im Wald vor. Arachnocampa luminosa kommt sowohl auf der Nordinsel als auch auf der Südinsel Neuseelands vor. Die Art ist verbreitet, aber durch Verlust des Lebensraumes durch Landwirtschaft und Abholzung in isolierte Populationen geteilt. Bekannte Kolonien sind: auf der Nordinsel Waitomo Caves (touristisch genutzt) Waipu Caves Le Roys Bush, Auckland Karangahake Gorge Whirinaki Forest Park Hicks Bay Morere Springs Scenic Reserve Everett Park Scenic Reserve Makiekie Creek Wellington Botanic Garden Zealandia Eco-Sanctuary auf der Südinsel Te Anau Caves (touristisch genutzt) Totaranui Onetahuti Bay White’s Bay Hokitika Hari Hari Arthur’s Pass Leith Valley McLean Falls (The Catlins) Clifden Caves


Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

★ Arachnocampa Luminosa - Zusammenfassung ★ ★ Arachnocampa Luminosa - Verbreitung ★ ★ Arachnocampa Luminosa - Lebenszyklus ★ ★ Arachnocampa Luminosa - Taxonomie Und Forschungsgeschichte ★

Weitere Artikel →

This text is licensed under Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0. See more / Authors