Charles Thévenaz - Werkauswahl

Handelsschule, Lausanne 1912–14 (mit Maurice Schnell), heute Gymnase Beaulieu Schweizerische Bankgesellschaft, Lausanne 1920–22 (mit Maurice Schnell und René Bonnard) Schweizerischer Bankverein, Lausanne 1919–23 (mit Maurice Schnell und Charles Dubois) Mietshaus avenue Tissot, Lausanne 1928 Cinéma-Capitole, Lausanne 1928–29 Stadttheater Lausanne, Erweiterung, Lausanne 1934 (mit Charles Melley), heute Opéra de Lausanne Collège cantonal classique, Lausanne 1935, heute École de Béthusy Waadtländer Kantonalbank, Erweiterung, Lausanne 1947 (mit Charles Brugger und Marcel Maillard) Comptoir Suisse, Ausstellungshalle, Lausanne 1952 (mit Charles-François Thévenaz) Stade Olympique de la Pontaise, Lausanne 1950–52 (mit Charles-François Thévenaz) Cinéma Athenée, Lausanne 1956 (mit Charles-François Thévenaz)


Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

★ Charles Thévenaz - Zusammenfassung ★ ★ Charles Thévenaz - Ausbildung Und Leben ★ ★ Charles Thévenaz - Werkauswahl ★ ★ Charles Thévenaz - Belege ★

Weitere Artikel →

This text is licensed under Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0. See more / Authors