Jutta Freifrau Von Droste Zu Hülshoff - ÖFfentliches Wirken

Jutta von Droste zu Hülshoff gab der Vorburg von Burg Hülshoff mit ihrem zweiten Mann in den siebziger Jahren des 20. Jahrhunderts so breite Gräben, dass man von einer Insellage sprechen kann. Sie richtete das Restaurant neu ein, ließ den Park umzäunen und legte einen Rosengarten sowie eine Liegewiese an. Sie organisierte Führungen und Veranstaltungen auf Burg Hülshoff und engagierte sich u.a. in der Annette von Droste-Gesellschaft. Nach dem Krieg galt Gut Hülshoff zeitweise als landwirtschaftlicher Musterbetrieb, im Laufe der Zeit verkaufte sie große Teile des Gutsbesitzes, darunter 1979 Haus Rüschhaus, das die Stadt Münster erwarb. Mithilfe ihres zweiten Mannes gab sie Park und Wassergräben der Burg die heutige Gestalt. Im Jahr 2012 stiftete sie die Burg Hülshoff, die sich seit fast 600 Jahren im Besitz ihrer Familie befunden hatte, mit der dazugehörigen Bibliothek, Kunst- und Einrichtungsgegenständen sowie die verbliebenen Immobilien, Ländereien, eine Parkanlage sowie das gesamte Sachvermögen als materiellen Grundstock der neuen Annette von Droste zu Hülshoff-Stiftung, die bei Gründung über ein Stiftungskapital in der Größenordnung von über 19 Millionen Euro verfügte. Die von Jutta von Droste zu Hülshoff gestiftete Burg Hülshoff soll durch den Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) als Literaturzentrum und Museum ausgebaut werden. Darüber hinaus soll hier die Droste-Forschungsstelle mit einer Spezialbibliothek eingerichtet werden. Das Handschriftenarchiv, gegenwärtig in Münster untergebracht, soll ebenfalls in die Burg Hülshoff umziehen. In einer dritten Ausbaustufe ist seitens des Landschaftsverbandes der Aufbau eines Literaturzentrums Nordrhein-Westfalen in der Burg geplant. Jutta von Droste zu Hülshoff war als Beirätin der Annette von Droste-Gesellschaft tätig.


Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

★ Jutta Freifrau Von Droste Zu Hülshoff - Zusammenfassung ★ ★ Jutta Freifrau Von Droste Zu Hülshoff - Abstammung Und Leben ★ ★ Jutta Freifrau Von Droste Zu Hülshoff - öFfentliches Wirken ★

Weitere Artikel →

This text is licensed under Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0. See more / Authors