Peter Trabner - Leben

Peter Trabner absolvierte Mitte der 1980er Jahre eine Ausbildung als Mechaniker. Seit 1992 ist er als Schauspieler im Theaterbereich, als Clown, Pantomime und Performancekünstler tätig. Er entwickelte 1998 die Figur des Polizisten Herr Richtig, mit der er improvisierend im öffentlichen Raum performativ interveniert. Seit 2003 ist Peter Trabner Mitglied des internationalen Kollektivs Two Fish, das interdisziplinär in den Bereichen „Tanz“, „Theater“ und „Performance“ aktiv ist. Seit 2010 spielt Trabner auch in Spielfilmen, und zwar vorrangig in Spielfilmen des Genres Mumblecore, so in Papa Gold (2010) von Tom Lass, Dicke Mädchen (2013) von Axel Ranisch oder Silvi von Nico Sommer. Daher wird er verschiedentlich als „das Gesicht des German Mumblecore“ bezeichnet. Peter Trabner ist Trainer für "freie Improvisation in den Bereichen Theater und Film. Peter Trabner wohnt seit 1992 in Berlin.


Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

★ Peter Trabner - Zusammenfassung ★ ★ Peter Trabner - Leben ★ ★ Peter Trabner - Filmografie (Auswahl) ★ ★ Peter Trabner - Theater (Auswahl) ★ ★ Peter Trabner - Performance ★ ★ Peter Trabner - Auszeichnungen (Auswahl) ★

Weitere Artikel →

This text is licensed under Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0. See more / Authors