Reitz (Südafrika) - Wirtschaft Und Verkehr

Haupterwerbszweig ist die Landwirtschaft (Mais, Weizen und Viehzucht) in der agrarisch geprägten Umgebung. Die Stadt liegt an den Fernstraßen R26, die von Frankfort nach Bethlehem führt, und der R57, die Heilbron im Nordwesten mit Phuthaditjhaba im Südosten verbindet. Reitz liegt an der Bahnstrecke Bethlehem–Balfour, die planmäßig nur noch im Güterverkehr betrieben wird. Am Bahnhof stehen zahlreiche Getreidesilos. Der Reitz Airport im Norden der Stadt hat eine Landebahn und wird nicht planmäßig angeflogen.


Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

★ Reitz (Südafrika) - Zusammenfassung ★ ★ Reitz (Südafrika) - Geographie ★ ★ Reitz (Südafrika) - Geschichte ★ ★ Reitz (Südafrika) - Wirtschaft Und Verkehr ★ ★ Reitz (Südafrika) - Sehenswürdigkeiten Und Tourismus ★ ★ Reitz (Südafrika) - Persönlichkeiten ★

Weitere Artikel →

This text is licensed under Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0. See more / Authors