St. Blasius (Düsseldorf-hamm) - Orgel

Die Orgel wurde 1955 von dem Orgelbauer Romanus Seifert & Sohn erbaut. Das Kegelladen-Instrument hat 34 Register auf drei Manualen und Pedal. Die Spiel- und Registertrakturen sind elektrisch. Koppeln: I/II (auch als Suboktavkoppel), III/II, III/I, I/P, II/P, III/P (auch als Superoktavkoppel)


Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

★ St. Blasius (Düsseldorf-hamm) - Zusammenfassung ★ ★ St. Blasius (Düsseldorf-hamm) - Architektur ★ ★ St. Blasius (Düsseldorf-hamm) - Geschichte ★ ★ St. Blasius (Düsseldorf-hamm) - Orgel ★

Weitere Artikel →

This text is licensed under Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0. See more / Authors