Stadthalle Troisdorf - Eröffnung Und Nutzung

Die Stadthalle Troisdorf wurde im Frühjahr 2014 eröffnet. Zur Eröffnung wurde das Lied Our House von der Ska-Gruppe Madness gespielt, wozu eine Tanzgruppe der Tanzschule Breuer eine Choreografie aufführte.Betreiber der Stadthalle ist die Stadtverwaltung Troisdorf. Die Halle kann flexibel genutzt werden, da mehrere Veranstaltungsräume zur Verfügung stehen. Geplant wurde die Halle für Messeveranstaltungen, Tagungen, Kongresse, Konzerte, Seminare, Theateraufführungen, aber auch Kleinkunstveranstaltungen. Der Bau der Halle erfolgte barrierefrei sodass die Halle auch für Menschen mit Behinderung und Gebrechliche zu besuchen ist. Alternative Bestuhlungsvarianten ermöglichen unterschiedliche Veranstaltungskonzepte. Veranstaltungen für 15 bis 1500 Personen sowie die Einbindung eines Freigeländes (inklusive überdachter Außenbühne) sind möglich.


Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

★ Stadthalle Troisdorf - Zusammenfassung ★ ★ Stadthalle Troisdorf - Entwurfs- Und Bauphase ★ ★ Stadthalle Troisdorf - Eröffnung Und Nutzung ★ ★ Stadthalle Troisdorf - Namensgebung ★

Weitere Artikel →

This text is licensed under Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0. See more / Authors