Tutzing (Schiff) - Verein

Der gemeinnützige Museumsschiff-Verein „Tutzing“ e. V. wurde am 13. November 1997 mit dem Ziel gegründet, das Fahrgastschiff „Tutzing“ als technisches Denkmal für die bayerische Schiffbaukunst zu erhalten. Am 5. Februar wurde der Verein ins Vereinsregister übernommen. Am 29. April konnte der Verein das Schiff zum symbolischen Preis von 1.- DM von der Bayrischen Seenschifffahrt erwerben und somit vor der Verschrottung bewahren. Die Kosten für den Erhalt des Schiffs bestreitet der Verein aus den Pachteinnahmen sowie Mitgliedsbeiträgen und Spenden. Der Verein hat etwa 140 Mitglieder (Stand Mai 2009).


Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

★ Tutzing (Schiff) - Zusammenfassung ★ ★ Tutzing (Schiff) - Verein ★ ★ Tutzing (Schiff) - Restaurierung ★ ★ Tutzing (Schiff) - Veranstaltungen Und Nutzung ★ ★ Tutzing (Schiff) - Auszeichnungen ★

Weitere Artikel →

This text is licensed under Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0. See more / Authors