Ulrich Klever - Werke (Auswahl)

Bruckmann´s Handbuch der afrikanischen Kunst. Bruckmann. München.1975. ISBN 3-7654-1134-5 Spazierstöcke. Zierde, Werkzeug u. Symbol. München: Callwey 1984. ISBN 3-7667-0707-8. Die besten Fondue-Rezepte fürs Eßvergnügen in geselliger Runde. Mit praktischem Rat und Tips zu allen Geräten. München: Gräfe und Unzer 1984. ISBN 3-7742-3281-4. (Zusammen mit Eva Klever.) Knaurs großes Katzenbuch. Die wunderbare Welt der Seidenpfoten. München: Droemer Knaur 1985. ISBN 3-426-26132-4. Alles, was schlank macht. Das GU-Erfolgsbuch. Rat und Rezepte zum Abnehmen und Schlankbleiben. München: Gräfe und Unzer 1986. ISBN 3-7742-3291-1. Mixgetränke mit und ohne Alkohol. Original-Rezepte - klassisch und modern. München: Gräfe und Unzer 1986. ISBN 3-7742-3296-2. Verlockende Hackfleisch-Spezialitäten. Von Berliner Buletten bis Fleischstrudel nach Wiener Art. Dazu Tips aus praktischer Erfahrung. München: Gräfe und Unzer 1987. ISBN 3-7742-3303-9. Hunde. Experten-Rat für die Hundehaltung mit Herz und Verstand. München: Gräfe und Unzer 1988. (= Der grosse GU-Ratgeber.) ISBN 3-7742-3330-6. Das Reisbuch. Mit 150 Rezepten. München: Mosaik 1988. ISBN 3-570-06179-5. Praliné en vogue. München: Mosaik 1988. ISBN 3-570-05659-7. Hunde. Die beliebtesten Hunderassen der Welt - kennenlernen leicht gemacht. Mit Tips für die Haltung. München : Gräfe und Unzer 1989. (= GU-Kompass.) ISBN 3-7742-3344-6. (Zusammen mit Monika Wegler.) Stefulas Paradiese: das Malerehepaar Gyorgy und Dorothea Stefula / mit e. Einf. von Ulrich Klever (Mitarbeit). München: Prestel 1989. ISBN 3-7913-1014-3. Knaurs Kreuzfahrtführer. München: Droemer Knaur 1990. ISBN 3-426-26450-1. Mineralwasser en vogue. München: Mosaik 1990. ISBN 3-570-07245-2. Ulrich Klevers Katzenratgeber. Alles, was sie über Verhalten, Pflege, Sprache, Mythos und Gesundheit ihrer Katze wissen sollten. München: Hahn 1990. (= Ein Journal-für-die-Frau-Buch.) ISBN 3-87287-374-1.


Diese Artikel könnten Dich auch interessieren:

★ Ulrich Klever - Zusammenfassung ★ ★ Ulrich Klever - Werke (Auswahl) ★

Weitere Artikel →

This text is licensed under Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0. See more / Authors